Abnehmen

Abnehmen beim Gehen dank des Cross Over Point

Wie können Sie Ihre körperliche Bewegung optimal nutzen, um Kalorien zu verbrennen, ohne müde zu werden oder sich hungrig zu fühlen? Indem er seinen Crossover-Punkt kennt! Dieses Konzept ermöglicht es Ihnen, Ihre Reisegeschwindigkeit zu bestimmen und sich zu bewegen, ohne sich selbst zu erschöpfen.

Sie haben die Entscheidung getroffen, sich vor dem Sommer etwas zu bewegen, um die wenigen Kurven zu verlieren, die sich im Winter an Ihren Hüften festgeklebt haben. Problem: Sport war noch nie Ihre Stärke und Sie können sich nicht vorstellen , jedes Wochenende im Park zu laufen. Die gute Nachricht ist, dass Sie nicht für einen Marathon trainieren müssen, um Kalorien zu verbrennen.

Der Cross Over Point bezeichnet die Gehgeschwindigkeit, bei der so viel Zucker wie Fett (Lipide) verbrannt wird. Es ist klar, dass Sie Gewicht verlieren können, ohne den Blutzuckerspiegel zu senken, ohne ein Verlangen nach dem Sport zu verursachen, das für Ihre Ernährung tödlich sein kann. Weder eine plötzliche Müdigkeit, die bei der Ausübung einer Tätigkeit demotivierend wäre.

Nichts könnte einfacher sein, als Ihren Cross Over Point zu bestimmen. Organisieren Sie einen Spaziergang mit einer Freundin oder Ihrem Geliebten und gehen Sie nach und nach schneller und schneller. Besprechen Sie sich während der Aktivierung untereinander. Fangen Sie an, kurzatmig zu werden und können nicht mithalten? Hör auf, weil du gerade deinen Cross Over Point passiert hast! Dieser Punkt liegt tatsächlich kurz bevor das Tempo zu schnell ist, um ein reibungsloses Gespräch ohne Atemnot aufrechtzuerhalten.

Eine höhere körperliche Aktivität als Ihr Cross Over Point zwingt Sie dazu, Ihre nutzbaren Energiereserven schnell zu verbrauchen. Sie schöpfen aus Ihren Zuckerreserven (Glykogen), aber nicht aus Ihren Fettreserven. Das Ergebnis: Sie sind müde und hungrig.

Wenn Sie dagegen in Ruhe sind, verbrennen Sie Fett. Aber natürlich verbrennen Sie nicht genug davon, um sich ein paar Pfund zu erleichtern, wenn Sie auf einem Stuhl sitzen! Aus diesem Grund ist es wichtig, das optimale Aktivitätsniveau zu kennen, um so viel Zucker wie Fett zu verbrennen.

„Unser Cross Over Point ändert sich und kann jeden Tag anders sein“, erklärt Laure Jaloux, Rettungsschwimmerin bei Relais Thalasso in Pornichet. Wenn wir am Tag zuvor etwas später ins Bett gingen oder wenn wir etwas überschüssiges machten, ist es ganz normal, langsamer zu sein. Das Wichtigste ist, in der Lage zu sein, die Distanz zu halten und dabei ein regelmäßiges Tempo einzuhalten, ohne außer Atem zu sein. “ Im Allgemeinen liegt der Cross Over Point für eine Person mit durchschnittlicher körperlicher Aktivität bei etwa 4,5 km / h.

„Der Cross Over Point ist eine Art ideale Herzfrequenz. Abgesehen davon, dass wir es natürlich bewerten, ohne dass ein Gerät erforderlich ist. Es ermöglicht Ihnen, eine Aktivität mit Vergnügen zu üben, daher regelmäßig. Wir streben langfristig nach Wohlbefinden. Wir streben keine Leistung an “, fügt Laure Jaloux hinzu.

Ein weiterer Vorteil ist, dass Sie überall und jederzeit laufen können! Selbst am Abend hindert Sie das Finden Ihres Cross Over Point nicht am Schlafen, wenn Sie Ihren Spaziergang mit einem leichten Abendessen fortsetzen. Die einzige Voraussetzung ist, dass Sie mindestens 45 Minuten laufen können, da der Cross Over Point von Ihrer Ausdauer abhängt. So gesehen wird es nicht allzu schwierig sein, eine körperliche Aktivität zu üben, um diesen Sommer im Bikini stolzieren zu können!

Die Entdeckung des Cross Over Point wird im Rahmen des Thalavie-Programms im Relais Thalasso auf der Île de Ré, Pornichet, Bénodet und Les Sables d’Olonne angeboten.

Weitere Informationen: www.relaisthalasso.com