Ernährung

18 kohlenhydratarme Desserts, denen Sie nicht widerstehen können

Eine kohlenhydratarme Diät birgt  Vorteile und Risiken, weshalb Sie wahrscheinlich nicht immer eine Diät einhalten möchten. Wenn Sie dies jedoch tun, sind diese  kohlenhydratarmen Mahlzeiten ohne kohlenhydratarme Desserts nicht komplett, um sie abzurunden.

Richtig, es gibt kohlenhydratarme Desserts, die genauso lecker sind wie ihre kohlenhydratreichen Gegenstücke. Wenn Sie also kohlenhydratarm sind, müssen Sie nicht auf die beste Mahlzeit des Tages verzichten – das Dessert! Diese leckeren Leckereien sind alle gesünder und haben zwar wenig Kohlenhydrate, aber einen hohen Geschmack.

Sind Sie bereit, Ihr neues gesundes Lieblingsdessert zu finden? Sie müssen nicht auf der Atkins-Diät sein, um zu rechtfertigen, eines dieser kohlenhydratarmen Dessertrezepte heute Abend auszuprobieren!

18 kohlenhydratarme Desserts, die Sie lieben werden

Foto:  Low Carb Yum

1. Bananensplit-Kuchen

Dieser No-Bake-Kuchen ist noch schmackhafter als ein Bananensplit und eignet sich perfekt, um eine Menschenmenge zu füttern. Es liegt ganz bei Ihnen, welchen kohlenhydratarmen Süßstoff Sie für dieses Rezept verwenden, aber ich empfehle, auf das Erythrit zu verzichten. Die Kruste besteht aus Mandelmehl anstelle von Graham Crackern, während frische Bananen und Erdbeeren das Ganze abrunden. Ich liebe es, auch ein paar gesunde Fette mit Nüssen zu bestreuen !

2. Blueberry Scones

Diese Blaubeer-Scones sind der perfekte Snack zu einer Tasse Tee und werden aus Zutaten hergestellt, die Sie wahrscheinlich bereits in Ihrer Küche haben. Kokos- und Mandelmehl machen sie herzhaft, während frische Blaubeeren und Stevia einen Hauch von Süße verleihen und sie zu einer abgerundeten kohlenhydratarmen Dessertoption machen.

3. Browned Butter Chocolate Chip Skillet Cookie

Keine Milchprodukte, kein Gluten, kohlenhydratarm: Dieser Pfannenkeks schmeckt mit nur wenigen Zutaten köstlich. Das Bräunen der Butter verleiht diesem riesigen kohlenhydratarmen Schokoladenkeks so viel Geschmack, dass Sie diesen Schritt in all Ihren Backwaren machen möchten! Sobald Sie kohlenhydratarme Kekse gebacken haben, kehren Sie möglicherweise nie mehr zu den kohlenhydratreichen Versionen zurück.

Foto:  Low Carb Maven

4. Schokoladenlasagne

Während „authentische“ Schokoladenlasagne-Rezepte Zutaten wie Oreo-Kekse und Cool Whip verwenden, ersetzt dieses kohlenhydratarme Dessertrezept all den verarbeiteten Müll durch gesunde Variationen wie Mandelmehl und Kokosraspeln. Stellen Sie sich eine dekadente Schokoladenpuddingschicht vor, gefolgt von einer gesüßten Frischkäseschicht, die mit hausgemachter Schlagsahne gekrönt ist – jetzt ist dies eine Lasagne, die richtig gemacht wurde!

5.  Tod durch Schokoladenkäsekuchen

Dieses Rezept ist nicht nur wegen seines intensiven Namens, sondern auch wegen seines unglaublichen Geschmacks ziemlich unvergesslich! Mit einer Schokoladenkruste, Schokoladenfüllung und Schlagsahne wird dieser kohlenhydratarme, zuckerfreie Käsekuchen diesen süßen Zahn mit Sicherheit befriedigen.

Foto:  Nur ein Vorgeschmack

6. Fünf Minuten gesunder gefrorener Erdbeerjoghurt

Warum exorbitante Preise für gefrorenen Joghurt zahlen, wenn Sie Ihren eigenen machen können? In fünf Minuten und mit nur vier Zutaten haben Sie Ihr eigenes gesundes kohlenhydratarmes Dessert, das bis zu einem Monat gelagert werden kann!

7. Mehllose Mandelbutter-Schokoladenkekse

Fünf Zutaten, acht Minuten, kein Mehl – es ist einfach unmöglich, dass Sie diese Schokoladenkekse nicht lieben werden. Wenn Sie kein Fan von Mandelbutter sind, geben Sie stattdessen Ihre Lieblingsnussbutter Ihrer Wahl ein. Ich würde vorschlagen, jetzt nur eine zusätzliche Charge zu machen, weil sie so gut sind!

8. Mehllose Schokoladenkekse

Wenn Sie wirklich Ihre Schokolade anziehen möchten, sind diese Schokoladenkekse genau das Richtige für Sie. Kakaopulver verleiht ihnen diesen samtigen Geschmack, während die optionalen Schokoladenchips noch mehr Schokoladengeschmack verleihen. Ich empfehle hier die Verwendung von  Pfeilwurzpulver anstelle von Maisstärke oder Xanthangummi.

9. Gooey Skillet Brownie

Dieses zuckerfreie, kohlenhydratarme Dessert für zwei Personen ist so einfach zuzubereiten und perfekt zum Teilen am Abend der Verabredung. Nach dem Mischen der Zutaten in einer Schüssel backt dieser Brownie direkt in der Pfanne. Eine Pfanne, zwei Löffel kommen hoch!

10. Gesunde Schokoladenfondant-Trüffel

Mit nur 50 Kalorien pro Stück und vielen für Sie guten Zutaten wie Avocado, Joghurt und Proteinpulver sind diese kohlenhydratarmen Trüffel proteinreiche Dessertbissen, die nach dem Fitnessstudio… oder Mittagessen… oder wirklich zu jeder Zeit besonders lecker sind.

11.  Zitronen-Mandel-Shortbread-Kekse

Können Sie glauben, dass diese Kekse nur vier Zutaten haben?! Sie sind eine ausgezeichnete Wahl für ein einfaches, kohlenhydratarmes Dessert, besonders im Frühling. Sie können dieses Keksrezept sogar als Tortenkruste oder Tortenbasis verwenden – lecker!

Foto:  Einfach TaraLynn

12.  Zitronen-Käsekuchen-Riegel

Diese C- Heesecake-Riegel werden nur aus gesunden Zutaten wie Kokosöl, Mandelmehl und Zitronenextrakt hergestellt und sind mit Sicherheit ein Hit. Bewahren Sie diese  für einen besonderen Anlass auf, da sie nicht viel Frischkäse verwenden.

13.  Zitronen-Mohn-Protein-Kekse

Diese glutenfreien, proteinreichen und kohlenhydratarmen Zitronen-Mohn-Kekse bieten alles. Wenn Sie sie genauso lieben wie ich, können Sie sie sogar als kohlenhydratarmes Frühstück essen – ja, so gesund sind sie!

14. Gesalzener Karamellpudding

Sind Sie es leid, zum Nachtisch langweiligen Vanillepudding zu essen? Dieses Rezept bietet Ihnen eine viel interessantere und kohlenhydratarme Option zum Ausprobieren. Wenn Sie mehr Eier in Ihre Ernährung aufnehmen möchten , ist dieser Pudding eine leckere Methode, dies zu tun. Es ist super einfach zuzubereiten und mit einer Karamellsauce aus drei Zutaten fertig, mit der Sie möglicherweise anfangen, alles zu beträufeln.

15. Snickerdoodle Cookie Dough Balls

Diese No-Bake-Teigbällchen werden selbst die wählerischsten Esser zufriedenstellen. Sie sind vegan, getreidefrei, kohlenhydratarm und schmecken wie Snickerdoodles. Wie kannst du etwas falsch machen? Die Mandelbutter fügt eine gute Dosis Protein hinzu, während Kokosmilch und Kokosmehl gesunde Vorteile bringen. Dies ist ein Dessert, bei dem Sie sich auch gut fühlen können, wenn Sie den Kindern dienen.

16. Erdbeer-Limetten-Mojito-Käsekuchen

Wer braucht einen alkoholischen Mojito, wenn Sie stattdessen dieses kohlenhydratarme Dessert essen können? Dies ist einer meiner Lieblingskäsekuchen, und obwohl die Zutatenliste lang ist, lohnt es sich auf jeden Fall.

17. Zuckerfreie Ricotta-Mousse mit kohlenhydratarmem Kaffee

Wenn sich Kaffee, Schlagsahne und Ricotta treffen, machen sie diese erstaunliche kohlenhydratarme Mousse. Der Ricotta hält dies leicht und locker, während der Kaffee Ihnen einen Koffeinschub verleiht. Wie ist das, um Java zu reparieren?

18. Walnuss-Keto-Fudge

Wenn Sie eine ketogene Diät einhalten, ist dieser Fudge genau das Richtige für Sie! Wie alle guten Keto-Rezepte ist auch dieses reich an Energie mit kaum vernachlässigbaren Kohlenhydraten. Die Zubereitung dieses Fudges dauert nur 10 Minuten und erfordert nur fünf Zutaten. Die knusprigen Walnüsse und die glatte Schokoladenschicht bilden ein hervorragendes Paar für ein kohlenhydratarmes Dessert, das auch glutenfrei ist!

Verwandte: Was ist die Slow Carb Diät? Potenzielle Vorteile für Weight Loss & More