Ernährung

Wie viel Gramm Brokkoli entsprechen 100 Kalorien?

Klar, auf eine Mahlzeit bezogen, kann man nicht so leicht 100 kcal Brokkoli oder noch mehr zu sich nehmen. Ein mittelgroßer Brokkoli hat durchschnittlich ca. 350 g. Da müsste man schon einen ganzen Brokkoli essen, um auf 100 kcal und 12,5 g Protein zu kommen.

Wie viel kcal haben 100 g Brokkoli?

34 kcal

Normierung auf die Kalorienmenge
Wenn man sich den Energiegehalt betrachtet, hat Brokkoli 34 kcal pro 100 g im Vergleich zu 154 kcal pro 100 g im Steak.

Wie viel Kalorien haben 100 g Brokkoli gekocht?

Nährwertangaben

pro 100 g pro 1 Portion (120 g)
Brennwert: 92,0 kJ 110,4 kJ
Kalorien: 22,0 kcal 26,4 kcal
Eiweiß: 2,8 g 3,4 g
Kohlenhydrate: 2,0 g 2,4 g

Wie viel Kalorien haben 500 g gekochter Brokkoli?

270 Kalorien

Es sind 270 Kalorien in Gekochter Brokkoli (Frischware) (500 g).

Wie viel Kalorien hat 200g Brokkoli?

Es sind 68 Kalorien in Brokkoli (200 g).

Wie viel Kalorien haben gekochte Brokkoli?

Hauptnährstoffe

Inhaltsstoff Menge Einheit
Kilokalorien 27 kcal
Kilojoule 112 kj
Eiweiß 2,80 g
Fett 0,20 g

Wie viel wiegt Brokkoli gekocht?

Durchschnittliche Gewichte von Lebensmitteln

Zutat Essbarer Anteil ohne Schale, Strunk, Kern etc. Einheit Gewicht in Gramm pro Einheit
Blumenkohl 1 mittelgroßer 879 g
Brokkoli 1 mittelgroßer 347 g
Brot 1 Scheibe 40 g
Brötchen 1 einfaches 45 g

Wie viele Kalorien hat eine Portion Brokkoli?

Übliche Portionsgrößen

Portionsgröße Kalorien
1 Stange (ca. 13 cm lang) 13
1 Portion (92 g) 32
1 Tasse, Röschen 34
100 g 35

Was ist das Kalorienärmste Gemüse?

Salatgurken gelten als das kalorienärmste Gemüse mit nur zwölf Kalorien pro 100 Gramm. Da sie fast nur aus Wasser bestehen, nimmt man mit ihnen nicht zu. Gurken enthalten Vitamin C und K sowie Vitamine der B-Gruppe und Eisen und Kalium. Gurken lassen sich ideal mit Salaten kombinieren.

Welches Gemüse ist am besten zum Abnehmen?

Gemüse zum Abnehmen

  1. Avocados. Kalium, gesunde Fette und 3,0 Prozent Ballaststoffe machen Avocados zu einem gesunden Lebensmittel zum Abnehmen. …
  2. Brokkoli. …
  3. Champignons. …
  4. Fenchel. …
  5. Grünkohl. …
  6. Gurke. …
  7. Möhren. …
  8. Rhabarber.

Was sind die besten Fettkiller?

Die besten Fettkiller-Getränke

  • Fettkiller 1: Kaffee. Kaffee ist wohl einer der bekanntesten Fettkiller. …
  • Fettkiller 2: Grüner Tee. Noch gesünder ist Grüner Tee. …
  • Fettkiller 3: Wasser. …
  • Fettkiller 4: Grapefruits. …
  • Fettkiller 5: Mandeln. …
  • Fettkiller 6: Hülsenfrüchte. …
  • Fettkiller 7: Seelachs. …
  • Fettkiller 8: Tofu oder Hähnchenbrust.

Welches Gemüse meiden beim abnehmen?

Diese Gemüsesorte verhindern, dass du abnimmst

Das Ergebnis zeigt, dass Menschen, die häufig stärkehaltigen Gemüsesorten zu sich nahmen, über die Jahre hinweg zu einer Gewichtszunahme neigten. Zu diesen Sorten zählen vor allem Mais, Kartoffeln, Erbsen und Bohnen.