Expertenmeinung

Können wir keine Pille mehr nehmen, die wir seit Jahren einnehmen?

Im Allgemeinen ist eine Pille, die gut vertragen wird, viele, viele Jahre lang haltbar. Bestimmte Umstände können jedoch eine plötzliche Intoleranz erklären. Wenn man zum Beispiel schwanger sein möchte, wird es oft psychisch schwierig, diese Pille weiter einzunehmen. Ein weiteres Beispiel: Wenn Sie 5 oder 10 Kilo zugenommen haben, kann der venöse Kreislauf bei nachgewiesener Übergewichtigkeit bei Einnahme der Pille noch mehr leiden. Das Gleiche gilt, wenn man gerade einen hohen Blutdruck oder Symptome wie Migräne entwickelt hat. Sprechen Sie in jedem Fall bei Nebenwirkungen mit Ihrem Arzt, der den Unterschied zwischen den tatsächlich durch die Pille verursachten Symptomen und den anderen kennt.