Expertenmeinung

Die Pille: Ist es gefährlich, 3 Blasen hintereinander einzunehmen?

Nein. Die einzige Konsequenz ist, dass es keine Regeln geben wird, da die Einnahme der Pillen, die sie auslösen, gestoppt wird. Seien Sie vorsichtig, wenn Sie diese Strategie anwenden mussten, um eine Periode zu vermeiden, müssen Sie mindestens 21 Tabletten hintereinander einnehmen, um die Empfängnisverhütung sicherzustellen. Manchmal führt die Verkettung der Blutplättchen nacheinander zu kleinen Blutungen oder sogar zu Perioden, die zumindest unangenehm sind, weil sie nicht vorhersehbar sind. Besprechen Sie dies am besten mit Ihrem Arzt.