Expertenmeinung

Vergnügen: Gibt es eine ideale Länge für das Vorspiel?

Es gibt keine ideale Zeitdauer für das Vorspiel oder zumindest eine, aber diese Länge ist sehr variabel. Wenn Sie beispielsweise gespannt darauf warten, dass Ihr Mann von einer langen Reise zurückkehrt, dass Sie sich nach Sex sehnen, erfordert Ihre ohnehin schon sehr hohe Erregung kein langes Vorspiel, sobald er eintrifft .. Nur ein paar Minuten können ausreichen. Andererseits war Ihr Tag eines Abends, wenn Sie müde sind, ein harter Tag, und wenn Sie überhaupt keinen Kopf für Liebe haben, wird es viel länger dauern, bis Sie Ihre Erregung auf ein Niveau bringen, wenn er Sie fragt ausreichend, um eine sexuelle Penetration zu erreichen. Wir wissen jedoch, dass Frauen im Durchschnitt etwa 20 Minuten Vorspiel benötigen, um sexuelle Erregung zu spüren, was zu einer ausreichenden Schmierung für ein angenehmes und angenehmes Eindringen führt. Und diese zwanzig Minuten sind im Durchschnitt immer noch ungefähr dreimal weniger als das, was Männer für notwendig halten! Die Arbeit der Frauen besteht daher darin, den Männern beizubringen, das Vorspiel länger zu üben, als sie es für wesentlich halten.