Frauengesundheit

Wie kann ich meine Schamlippen loswerden?

Was kann man gegen lange Schamlippen machen?

Operative Verkleinerung der äußeren Schamlippen

Werden die äußeren Schamlippen als zu füllig oder zu groß empfunden, kommt eine Schamlippenstraffung infrage. Der Facharzt saugt überschüssiges Fettgewebe ab und/oder entfernt das übrige Gewebe chirurgisch. Danach vernäht er die Schnitte mit selbstauflösenden Fäden.

Können Schamlippen von selbst kleiner werden?

Die Labioplastik bezeichnet Operationen, die eine Reduktion, Modifizierung, Rekonstruktion oder Entfernung der Schamlippen anstrebt. Die häufigste Form der Labioplastik in Deutschland ist die Verkleinerung der inneren Schamlippen. Labioplastik an den äußeren Schamlippen ist möglich, wird aber selten durchgeführt.

Warum lässt man sich die Schamlippen verkleinern?

Schamlippenverkleinerung aus ästhetischen Gründen

Häufig interessieren sich Frauen für eine Schamlippenverkleinerung in Stuttgart, weil sie unzufrieden mit dem Aussehen ihres Intimbereichs sind. Bei stark ausgeprägten inneren Labien kommt es oftmals vor, dass diese weit aus der Scheide herausragen.

Ist es schlimm wenn man zu lange Schamlippen hat?

Vielleicht mal grundsätzlich vorweg: bei den allermeisten Mädchen und Frauen stellt die Größe der inneren Schamlippen keine medizinisches Problem dar, sondern es sind in erster Linie gesellschaftlich geprägte Schönheitsvorstellungen, die einen Leidensdruck erzeugen.

Wie lang kann die Schamlippe werden?

Größe der Schamlippe

Jeder Körper ist ganz individuell veranlagt. Auch im Intimbereich gibt es daher kein allgemeingültiges „Ideal“. Die Länge, die Größe und die Farbe der Schamlippen variiert von Frau zu Frau.