Gesundheit

Infusion und Abkochung, es ist dasselbe? – Fachberatung

Sie sind beide Kräutergetränke, die in heißem Wasser gemischt werden, aber der Unterschied liegt in der Zubereitung.

Für die Infusion fügen wir die Pflanze hinzu, nachdem das Wasser gekocht hat (oder wir gießen kochendes Wasser auf die Pflanze). Im Allgemeinen verwenden wir die “weichen” Pflanzenteile (Blätter, Blüten usw.).

Der Sud wird oft mit den “harten” Pflanzenteilen zubereitet: Wurzeln, Rinde… Um die Wirkstoffe richtig zu extrahieren, ist eine höhere Temperatur erforderlich als bei Kräutertee. Wir legen die Pflanze in kaltes Wasser, das wir zum Kochen bringen, und lassen sie zwischen fünf und zehn köcheln, bevor wir sie abdecken und zehn Minuten ziehen lassen.