Medizin

Essen Sie Fett, um die Alzheimer-Krankheit zu verlangsamen

Die ketogene Diät, die bereits für die Reduzierung von Anfällen und den Gewichtsverlust bekannt ist, soll auch gut zur Verlangsamung des kognitiven Rückgangs beitragen.

Iss Fett, um dein Gedächtnis zu stärken. Eine im Journal of Alzheimer Disease veröffentlichte Studie bestätigt den Wert einer fettreichen Ernährung bei Menschen mit leichten kognitiven Beeinträchtigungen. Die ketogene Diät, reich an Lipiden, aber arm an Kohlenhydraten, soll die Gehirnfunktionen und das Gedächtnis von Menschen stärken, bei denen das Risiko besteht, an Alzheimer zu erkranken.

Obwohl es keine Heilung für diese neurodegenerative Erkrankung gibt, ergänzt diese neue Studie die wissenschaftliche Literatur, in der die Wirksamkeit von Diäten mit hohem Gehalt an guten Fetten und niedrigem Gehalt an Kohlenhydraten bei der Aufrechterhaltung kognitiver Fähigkeiten gepriesen wird.

Es wurde bereits nachgewiesen, dass Menschen in den frühen Stadien der Alzheimer-Krankheit ein Gehirn haben, das Glukose nicht zur Energiegewinnung nutzen kann. Amerikanische Wissenschaftler wollten wissen, ob die Verwendung von Lipiden als Kraftstoffquelle für Körper und Gehirn Patienten mit ersten Anzeichen von Demenz zugute kommen kann.

Fett ist gut für das unmittelbare Gedächtnis

Allerdings beobachteten Forscher der Johns Hopkins University in Baltimore in den USA drei Monate lang 14 Patienten, die im Durchschnitt 71 Jahre alt waren und an milden Symptomen der Alzheimer-Krankheit litten. Einige folgten einer mediterranen Diät (fettarm und mit Fisch, Obst, Gemüse und Olivenöl hergestellt) und andere einer ketogenen Diät (fettreich, aber kohlenhydratarm ). Fazit: Die Gruppe “Fettdiät” schnitt bei Sofortgedächtnistests besser ab als die Gruppe “Mittelmeerdiät”.

Obwohl weitere Untersuchungen erforderlich sind, deuten diese Ergebnisse darauf hin, dass Fett gut geeignet ist, um einen Hirnschlosser länger zu halten. Eine Entdeckung, die zu den Vorteilen der ketogenen Ernährung beiträgt, von der bereits bekannt ist, dass sie beim Abnehmen hilft . >> Berechnen Sie Ihren BMI mit unserem Tool

Lesen Sie auch

Glaukom: die ketogene Diät gegen Blindheit

Eine Woche Carb-Radmenüs

Zehn Minuten körperliche Aktivität pro Tag, um das Gedächtnis zu stärken