Medizin

Eine Verzögerung der Wechseljahre um 20 Jahre ist möglich

Ein neues medizinisches Verfahren, das in Großbritannien getestet wird, könnte die Wechseljahre um 20 Jahre verzögern.

Die Kryokonservierung von Eierstockgewebe ist eine Technik zur Erhaltung der Fruchtbarkeit für Frauen, die kurz vor einer Krebsbehandlung stehen. Dieses Verfahren könnte möglicherweise genutzt werden, um die Wechseljahre um bis zu 20 Jahre zu verzögern. In jedem Fall streben dies In-vitro-Fertilisationsspezialisten in Großbritannien an. Ihre medizinischen Fähigkeiten werden von The Guardian berichtet. Ihre Methode, bereits getestet auf neun Frauen, könnte das Leben von Millionen von Frauen verbessern Verzögerung des Einsetzens der Symptome am häufigsten Menopause (Stimmung und Störungen des Schlaf, Angst, Depression, Hitzewallungen, Nachtschweiß und verminderte Libido ).