Rezepte

Mandelmilch Rezept

Mandeln? Dann machen Sie Mandelmilch! Immerhin Mandel Ernährung ist nicht zu verachten. Mandeln enthalten wenig gesättigte Fettsäuren, sind reich an ungesättigten Fettsäuren und enthalten Füllfasern. Sie enthalten außerdem einzigartige und schützende Phytosterol-Antioxidantien sowie pflanzliches Protein.

Ich liebe Mandelmilch. So einfach ist das. Zum Glück gibt es hier ein Mandelmilchrezept, das auch einfach ist. Wenn Sie Mandeln haben, können Sie grundsätzlich Ihre eigene Mandelmilch herstellen. Es ist auch unglaublich lecker und passt hervorragend zu gesunden Keksen, Brownies oder so ziemlich allem, was Sie verwenden oder mit dem Sie Milch servieren könnten.

Ein weiteres Plus ist, dass Sie mit diesem Rezept genau wissen, was darin enthalten ist, sodass Sie wissen, dass es gesund ist. Es gibt kein Carrageenan (ein üblicher Mandelmilchzusatz, der in letzter Zeit eine negative Presse bekommt, da er für Darmschäden verantwortlich sein könnte), und Sie können auch die Menge und Art des darin enthaltenen Süßstoffs kontrollieren. Außerdem ist es milchfrei, laktosefrei, glutenfrei und zuckerarm, abhängig von Ihrer Wahl und Menge an Süßstoff.

Um mit meinem fast mühelosen, aber zufriedenstellenden Mandelmilchrezept zu beginnen, benötigen Sie lediglich Mandeln, Wasser, einen Mixer und ein Käsetuch.

Füllen Sie zuerst eine Glasschüssel mit einer Tasse Mandeln.

Als nächstes bedecken Sie die Mandeln mit Wasser und lassen Sie sie 24 bis 48 Stunden im Wasser stehen. Je länger Sie sie im Wasser einweichen lassen, desto besser. Nach ein oder zwei Tagen Einweichen die Mandeln abtropfen lassen und abspülen. Dann die Mandeln und zwei Tassen Wasser in einen Mixer geben.


Mischen Sie die Mandeln und das Wasser zwei Minuten lang, so dass Ihre Mischung pastös ist und so aussieht:


Decken Sie als nächstes eine mittelgroße Glasschale mit einem Käsetuch ab. (Ihre Schüssel sollte groß genug sein, um die herausgedrückte Mandelmilch aufzunehmen.)


Die Mandel-Wasser-Mischung aus dem Mixer auf die mit Käsetuch bedeckte Glasschale geben.


Sammeln Sie die Enden des Käsetuchs, um das Auspressen der Mandelmilch vorzubereiten.


Drücken Sie die Mandelmilch aus dem Mandelmehl durch das Käsetuch.


Wenn die gesamte Milch aus dem Mandelmehl gepresst wurde, drücken Sie sie noch einmal zusammen, heben Sie das Käsetuch mit den Resten des Mandelmehls heraus und legen Sie es in eine andere Glasschüssel (zur späteren Entsorgung).


Und… voila! Hier ist Ihre frische, hausgemachte Mandelmilch. Sie können mit dem, was Sie wünschen und nach Ihren Wünschen versüßen. Sie könnenStevia, Honig, Kokospalmenzucker oder einen anderen gesunden,natürlichen Süßstoff verwenden.


Probieren Sie es jetzt. Ich bin sicher, Sie werden sehen, warum dies mein Lieblingsrezept für Mandelmilch ist.

Vorbereitungszeit

20 Minuten

Gesamtzeit

24–48 Stunden

Serviert

6–8

Art der Mahlzeit

Diät-Typ

,
,
,
,

Zutaten:

  • 1 Tasse Mandeln
  • genug Wasser, um die Mandeln in einer Schüssel zu bedecken
  • 2 Tassen Wasser (zum Mischen nach dem Einweichen der Mandeln)

Richtungen:

  1. Stellen Sie 1 Tasse Mandeln in eine Glasschüssel und geben Sie genügend Wasser hinzu, um sie zu bedecken.
  2. Die Mandeln 24 bis 48 Stunden in Wasser einweichen.
  3. Nach 24 bis 48 Stunden die Mandeln abtropfen lassen und abspülen.
  4. Dann fügen Sie Mandeln und 2 Tassen Wasser zusammen in einem Mixer.
  5. 2 Minuten mixen.
  6. Mit dem Käsetuch die Mandeln abseihen.
  7. Drücken Sie die Mandelmilch aus der Mahlzeit heraus (durch das Käsetuch).
  8. Nach Geschmack süßen.

Wie nützlich war dieser Beitrag?

Klicken Sie auf einen Stern, um ihn zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 4,7 / 5. Stimmenzahl: 67

Bisher keine Stimmen! Seien Sie der Erste, der diesen Beitrag bewertet.