Rezepte

Ricotta Omelette-Rezept.

Praktische Information

  • Gesamtzeit: 25 min
  • Vorbereitungszeit: 25 min
  • Anzahl der Personen: 4
  • Schwierigkeit: Mittel
  • Kosten: wirtschaftlich
  • Art des Kochens: Gekochtes Kochen
  • Typ: Flach
  • Ernährungskriterien: Kalorienarm,

Zutaten

  • 300 g Kartoffeln
  • 8 Eier
  • 160 g Mutterschaf-Ricotta
  • Olivenöl
  • 10 Schnittlauchzweige
  • einige Kerbelblätter
  • 2 Zweige Majoran
  • ein paar Korianderblätter
  • Salz Pfeffer

Vorbereitung

  • Die Kartoffelwürfel in Salzwasser kochen. 1 Minute in einem Spritzer Olivenöl anbraten. Warm halten.
  • Mischen Sie die gehackten Kräuter. Schlagen Sie die Eier mit Salz und schwarzem Pfeffer.
  • Gießen Sie ein Viertel der Eier in eine beschichtete Pfanne. Drehen, bis das Omelett fest wird.
  • Fügen Sie ein Viertel der Kartoffeln und Kräuter hinzu. 30 Sekunden kochen lassen, um ein flüssiges Omelett zu erhalten.
  • 40 g Ricotta hinzufügen und das Omelett auf sich selbst falten.
  • Wiederholen Sie den Vorgang, um 4 Omeletts zuzubereiten.