Rezepte

Turbot gepflastertes Rezept, Barigoule Artischocken und Soubressade

Praktische Information

  • Gesamtzeit: 60 min
  • Vorbereitungszeit: 60 min
  • Anzahl der Personen: 4
  • Schwierigkeit: Einfach
  • Kosten: Angemessen
  • Art des Kochens: Ofen
  • Typ: Flach
  • Kategorie: Getränke
  • Ernährungskriterien: Anti-Cholesterin, Antidiabetikum, Antioxidans, kalorienarm, reich an Ballaststoffen, reich an Omega-3-Fettsäuren, glutenfrei, milchfrei, eifrei,

Zutaten

  • 4 Steinbuttsteaks von 150 / 200g
  • 6 Pfeffer Artischocken
  • 1 Soubressade
  • 1 lange weiße Rübe
  • 1 Bund Koriander
  • 2 Zitronen
  • 50 g gesalzene Butter
  • 1 Zwiebel
  • 40cl Weißwein
  • 10cl weiße Hühnerbrühe
  • 1 2in1 Kochbeutel

Vorbereitung

  • Die Artischocken wenden, in den 2-Zoll-Kochbeutel mit einem halben Bund Koriander, dem Saft einer halben Zitrone, gehackten Zwiebeln, 20 cl Weißwein, der weißen Hühnerbrühe und 25 g Butter geben. Würzen, den 2in1-Kochbeutel schließen und 10 bis 15 Minuten bei 180 ° C in den Ofen stellen.
  • Legen Sie die Steinbuttsteaks zusammen mit der restlichen Zitrone, dem Weißwein und dem Koriander in einen 2-Zoll-Kochbeutel. 25 g Butter, Salz und Pfeffer hinzufügen. 10 Minuten bei 180 ° C backen. Die Kochsäfte für die Sauce aufbewahren (reduzieren und cremig rühren).
  • Machen Sie (mit einer Mandoline) Rübenstreifen mit einer Breite von 2 cm, einer Länge von 10 cm und einer Dicke von 1 mm.
  • Blanchieren und abtropfen lassen. Legen Sie die zuvor überarbeitete Soubressade (wie Teig) am Ende eines Streifens und formen Sie eine Rolle. Wiederholen Sie den Vorgang, um eine zweite Rolle zu bilden.
  • Die Artischocken halbieren und vier Stücke mit zwei Rollen Soubressade anrichten. Legen Sie das Steinbuttsteak auf die Seite und fügen Sie Sauce hinzu.
  • Rezept von Jean-François Pantaleon aus dem Restaurant Coretta