Rezepte

Kartoffel Lauchsuppe Rezept

Was gibt es Schöneres als eine herzhafte Kartoffelsuppe in einer kalten Winternacht? Eine, die sich in extra Gemüse für eine dekadent schmeckende Suppe schleicht, die natürlich voller Nährstoffe und Geschmack ist.

Diese Kartoffel-Lauch-Suppe ist einer meiner Favoriten. Sie erhalten nicht nur eine Dosis der offensichtlichen Zutaten, Kartoffeln und Lauch, sondern durch das Hinzufügen von Blumenkohl und Sellerie hat diese köstliche Suppe einige überraschende Vorteile. Wussten Sie beispielsweise, dass eine Tasse Blumenkohl 73 Prozent Ihres täglich empfohlenen Vitamin C enthält?

Mit nur 15 Minuten Vorbereitungszeit können Sie eine Restaurant-würdige Suppe kreieren, von der Sie jeden letzten Löffel genießen möchten. Lass uns das machen!

Zerhacken Sie zunächst die beiden Blumenkohlköpfe grob und geben Sie sie in eine Küchenmaschine. Pulsieren, bis der Blumenkohl eine reisähnliche Konsistenz erreicht hat, und beiseite stellen.

Nehmen Sie einen großen Topf und schmelzen Sie die Butter, denn seien wir ehrlich: Mit grasgefütterter Butter schmeckt alles besser. Sobald es glänzend und geschmolzen ist, fügen Sie die Zwiebeln, Lauch und Sellerie hinzu, decken Sie es ab und lassen Sie alles 10 Minuten kochen. Ich liebe es , den Mahlzeiten nützlichen Sellerie hinzuzufügen , weil er reich an Antioxidantien und Vitaminen ist, aber sehr kalorienarm.

Dann die Kartoffeln, das Lorbeerblatt und den Thymian unterrühren. Sie könnten die Kartoffeln überspringen und stattdessen weitere 3-4 Tassen Blumenkohl hinzufügen, aber die Kartoffeln geben dieser Suppe eine schöne Textur und machen sie schön und sättigend.

Die Kartoffel-Lauchsuppe weitere 10 Minuten kochen und dann die Brühe, den Truthahnspeck und den Blumenkohl hineinwerfen. Wenn Sie Vegetarier sind, können Sie den Speck leicht entfernen, um diese Kartoffel-Lauchsuppe fleischfrei zu halten.

Bringen Sie die Mischung zum Kochen, bevor Sie die Hitze reduzieren. Der Speck muss auch nicht vorgekocht werden. Da die Suppe jetzt 30 Minuten kocht, wird sie direkt im Topf gekocht.

Nach 30 Minuten die Kartoffel-Lauchsuppe vom Herd nehmen und das Lorbeerblatt und den Thymian entfernen. Verwenden Sie einen Stabmixer, um die Suppe direkt im Topf auf die gewünschte Konsistenz zu pürieren, oder pürieren Sie sie in Chargen in einem Hochgeschwindigkeitsmixer.

Lassen Sie die Suppe 5 Minuten ruhen, bevor Sie nach Belieben Salz und Pfeffer hinzufügen. Die Kartoffel-Lauch-Suppe mit gewürfelten Zwiebeln belegen und servieren.

Das ist alles, was es zu dieser einfachen Suppe gibt. Wenn Sie sich ungezogen fühlen, können Sie dies auch mit etwas geriebenem Cheddar belegen und Ihren Käse darauf legen. Kombinieren Sie meine Kartoffel-Lauch-Suppe mit einem Beilagensalat und glutenfreiem Kokosmehlbrot für eine vollständige Mahlzeit oder genießen Sie es als Vorspeise.

Gesamtzeit

Vorbereitung: 15 Minuten; Kochen: 55 Minuten

Serviert

10-12

Art der Mahlzeit

,
,

Diät-Typ

Zutaten:

  • 1/2 mittlerer Blumenkohlkopf
  • 1/2 Tasse ungesalzene Grasbutter
  • 1 kleine rote Zwiebel, gewürfelt
  • 1 kleine gelbe Zwiebel, gewürfelt
  • 2 Lauch, in Scheiben geschnitten
  • 3 Stangen Sellerie, gehackt
  • 2 mittelgroße Yukon-Kartoffeln, geschält und gewürfelt
  • 1 Lorbeerblatt
  • 3 Zweige frischer Thymian
  • Ein 32-Unzen-Behälter mit Hühnerbrühe
  • 2 Tassen Gemüsebrühe
  • 1 Packung Truthahnspeck, klein gewürfelt
  • geschnittene Frühlingszwiebeln

Richtungen:

  1. Blumenkohl hacken, in eine Küchenmaschine geben und bis zur reisartigen Konsistenz pulsieren lassen. Beiseite legen.
  2. In einem großen Topf bei mittlerer Hitze die Butter schmelzen. Zwiebeln, Lauch und Sellerie hinzufügen. Abdecken und 10 Minuten kochen lassen.
  3. Kartoffel, Lorbeerblatt und Thymian einrühren. 10 Minuten kochen lassen.
  4. Brühe, Blumenkohl und Truthahnspeck hinzufügen und die Mischung zum Kochen bringen.
  5. Hitze reduzieren und 30 Minuten köcheln lassen.
  6. Vom Herd nehmen. Lorbeerblatt und Thymian vorsichtig entfernen.
  7. Verwenden Sie einen Stabmixer, um die Suppe im Topf zu pürieren (oder pürieren Sie sie in einem Hochgeschwindigkeitsmixer). Lassen Sie die Suppe 5 Minuten ruhen. Nach Belieben Salz und Pfeffer hinzufügen.
  8. Top mit geschnittenen Frühlingszwiebeln.

Wie nützlich war dieser Beitrag?

Klicken Sie auf einen Stern, um ihn zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 4,6 / 5. Stimmenzahl: 41

Bisher keine Stimmen! Seien Sie der Erste, der diesen Beitrag bewertet.