Rezepte

Slow Cooker Truthahneintopf Rezept

Slow-Cooker-Rezepte werden oft in Monate mit kaltem Wetter verbannt. Niedrigere Temperaturen und frostige Fenster scheinen darauf hinzudeuten, dass es Zeit ist, die Dinge in der All-in-One-Schüssel zuzubereiten, während sich wärmere Temperaturen für den Grill eignen. Kann ich als erster sagen, dass dies nicht immer ein kluger Schachzug ist?

Dieser Slow Cooker Truthahneintopf ist ein todsicherer Weg, um sicherzustellen, dass Sie zu jeder Jahreszeit eine gesunde Mahlzeit auf dem Tisch haben. Wie meine  Slow Cooker-Frühstücksrezepte wird es komplett in einem Topf gekocht – das ist richtig, es ist eine Eintopfmahlzeit! Abhängig von Ihrer Einstellung ist dieser Eintopf in wenigen Stunden fertig und eignet sich perfekt zum Brennen an einem Sonntagnachmittag. Sie können ihn auch den ganzen Tag über kochen lassen und zu einem wartenden Abendessen nach Hause zurückkehren. In jedem Fall ist es sicher zu befriedigen.

Beginnen Sie, indem Sie den Truthahn, den Sellerie, den Lauch und die Gewürze in den Slow Cooker geben. Die Hitze hochdrehen und anbraten, bis der Lauch durchscheinend ist. Ich verwende gerne Truthahn in diesem Gericht, da es ein mageres weißes Fleisch ist, aber wenn Sie keine gute Version in die Hände bekommen, entscheiden Sie sich stattdessen für das beste Huhn, das Sie finden können.

Wenn der Lauch durchgekocht ist, fügen Sie den Kürbis, die Zimtstange, die Karotten, die Tomaten und das Wasser oder die Brühe Ihrer Wahl hinzu. Decken Sie den Topf ab und lassen Sie alle Zutaten 2–3 Stunden bei starker Hitze oder 6–8 Stunden bei niedriger Hitze köcheln.

Der Slow Cooker wird seine Magie entfalten und diese Zubereitung in einen köstlichen Puteneintopf verwandeln. Vergessen Sie nicht, die Zimtstange zu entfernen, bevor Sie die Schalen dieses Eintopfs schöpfen!

Wie mein Truthahn-Chili eignet sich dieser Truthahn-Eintopf mit langsamem Kocher hervorragend, wenn Sie sich uninspiriert oder nur ein wenig faul fühlen. Es kocht praktisch von selbst! Ich hoffe, Ihnen gefällt das genauso gut wie mir.

Gesamtzeit

3 Stunden

Serviert

4–6

Art der Mahlzeit

,
,
,

Diät-Typ

,

Zutaten:

  • 2 Pfund Truthahn ohne Knochen, ohne Haut (Brüste, Oberschenkel, Beine usw.)
  • 1 mittlerer Lauch, in Scheiben geschnitten
  • 2 Stangen Sellerie, gehackt
  • 2 Teelöffel Thymian
  • 1 Teelöffel Oregano
  • 1 Teelöffel italienisches Gewürz
  • 1 Tasse Winterkürbis, geschält und gewürfelt
  • 1 16-Unzen-Dose Bio-Tomaten
  • 1 Zimtstange
  • 1 mittelgroße Karotte, gehackt
  • 3 Tassen Hühnerbrühe (je nachdem, wie wässrig es Ihnen gefällt)

Richtungen:

  1. Truthahn, Lauch, Sellerie und Gewürze in den Slow Cooker geben. Hochdrehen und anbraten, bis der Lauch durchscheinend wird.
  2. Fügen Sie Kürbis, Karotten, Zimtstange, Tomaten, Wasser oder Brühe hinzu und köcheln Sie abgedeckt für 2–3 Stunden auf mittlerer Stufe oder bis zu 6-8 Stunden auf niedriger Stufe.
  3. Entfernen Sie die Zimtstange kurz vor dem Servieren.

Wie nützlich war dieser Beitrag?

Klicken Sie auf einen Stern, um ihn zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 4,7 / 5. Stimmenzahl: 19

Bisher keine Stimmen! Seien Sie der Erste, der diesen Beitrag bewertet.