Rezepte

Rezept zum Spinat und Feta

Praktische Information

  • Gesamtzeit: 25 min
  • Vorbereitungszeit: 25 min
  • Anzahl der Personen: 4
  • Schwierigkeit: Einfach
  • Kosten: wirtschaftlich
  • Art des Kochens: Ofen
  • Kalorien: 275
  • Typ: Dessert
  • Kategorie: Pie
  • Ernährungskriterien: Antidiabetikum, Antioxidans, reich an Ballaststoffen,

Zutaten

  • 400 g frischer Spinat in Zweigen
  • 100 g Feta
  • 100 g 0% Hüttenkäse
  • 2 Eier
  • 8 Blatt Filoteig
  • 1 C. zu s. Olivenöl
  • 50 g geschmolzene Butter
  • Salz und Pfeffer

Vorbereitung

• Heizen Sie den Backofen vor. 7 (210 ° C). Spülen Sie den Spinat ab, entfernen Sie die Schwänze und schmelzen Sie die Blätter in einer Auflaufform in heißem Öl, bis kein Wasser mehr übrig ist. Schlagen Sie die Eier mit dem Hüttenkäse. Fügen Sie den Spinat, den gewürfelten Feta, leicht Salz und Pfeffer hinzu.

• Bürsten Sie die Filoblätter mit einem Pinsel mit etwas Öl. Überlagern Sie sie in einer runden Form, damit sie weit überlaufen. Schneiden Sie die Ecken so ab, dass sie abgerundet sind. Gießen Sie die Spinatmischung, falten Sie die Ränder des Teigs und bürsten Sie sie mit etwas Olivenöl. 25 Minuten kochen lassen.

Gesundheitstipps

Mit durchschnittlich 280 Kalorien pro 100 g gehört Feta nicht zu den reichsten Käsesorten. Zumal sein starker und charakteristischer Geschmack es ermöglicht, einem Gericht viel Geschmack zu verleihen, ohne eine übermäßige Menge zu verwenden. Es enthält auch viel Kalzium (276 mg), Phosphor, Zink, Selen und B-Vitamine. Achten Sie darauf, dem Rest der Zubereitung einfach ein wenig Salz zuzusetzen, um die Salzaufnahme auszugleichen.